Moderne Wärmedämmung bringt Kostenersparnis

Die Technik schreitet voran, die Welt wird digitaler und global zugänglicher. Grund genug, sich auch den natürlichen Dingen des Lebens zu widmen. Einen Blick ins Grüne zu wagen, die Natur zu genießen, um vom Alltag abzuschalten. Berufstätigen fehlt oft der Bezug zur Umwelt, da sie vielfach den Tag vor dem Computer verbringen und in den Mittagspausen die betriebsinterne Mensa der Bank im Park vorziehen.

Betrachtet man das Verhältnis herkömmlicher Häuser, so fällt auf, dass die Außenwand zum Großteil aus der Mauer besteht, der Anteil an Fenstern ist meist nur gering. Dafür gibt es verschiedene Gründe: Der wichtigste ist wohl, dass Fenster als Störfaktor bezüglich der Wärmedämmung gelten. Ein Haus mit vielen Fenstern muss folglich im Winter enorm viel geheizt werden, es frisst einen großen Teil an Stromkosten. Im Sommer dagegen lassen die Fenster viel Wärme der Sonne ins Hausinnere, sodass das Klima zum Wohnen nahezu unerträglich wird. Die Luft ist stickig und der Raum kühlt sich erst nach Sonnenuntergang in den Abendstunden ab. Gesteigert wird dieses Phänomen noch, wenn man im Dachgeschoss lebt. Direkt unter dem Dach staut sich am meisten Wärme, bei mangelnder Wärmedämmung kann im Sommer kaum Schlaf gefunden werden.

Let's be smart – Im Haus von morgen muss nicht auf die Verbindung zur Natur verzichtet werden. Eine Lösung für das Problem der Wärmedämmung wird im Smart Home genutzt: Eine neue Fenstertechnologie wurde entwickelt, die es möglich macht, das Haus mit großflächigen Fenstern zu bestücken und trotzdem Energieeffizienz zu erreichen. Zur kalten Jahreszeit wird verhindert, dass die Wärme aus dem Inneren austritt, was eine Menge an Heizungskosten spart.  Auch im Sommer heizt sich das Haus nicht so stark auf, sodass auch, wenn es draußen sehr heiß ist, das Kühle im Innenraum genossen werden kann. Sowohl Dachfenster, als auch Holzfenster werden angeboten. Kombinieren Sie Ihre Fenster ganz einfach mit den passenden Rollläden, auch im Haus können Wohnbereiche durch stilvolle Schiebetüren getrennt werden. Sie ermöglichen es beispielsweise, im Wohnzimmer den Blockbuster zu genießen, während in der Küche das Abendessen zubereitet wird. Damit Sie sich einen Eindruck über die beschrieben Technologien machen können, haben wir auf polnischefenster24.de eine Übersicht für Sie zusammengestellt.

Verschließen Sie sich nicht vor der Natur und verkriechen Sie sich nicht in ihrer Wohnung, sondern öffnen Sie ihr Heim, um auch die Außenwelt betrachten zu können. Leben sie smart und modern, lassen Sie ihre Wohnung von Licht durchfluten und genießen Sie den Wohnkomfort, der sowohl im Winter, als auch im Sommer von einem angenehmen Klima im Haus gekennzeichnet ist. Kombinieren Sie digitale und empirische Welt, denn erst dann ist das Bild wirklich vollständig.

Produkte zum Artikel

Facebook

Teilen

Twitter icon
Facebook icon
Google icon
Pinterest icon

Empfehlungen